Cape groß

- die Umhüllende ohne Falte -

"Cape groß" und "Cape mit Falte" halten die Kollektion quasi zusammen, da sie sich umhüllend um alles legen und damit jedes Outfit abrunden. Abrunden wortwörtlich, da diese Lieblingsstücke trotz ihres eckigen Schnittes eher rund anmuten.

Beide Capes sind onesize. Das Cape mit Falte ist mit einer Kellerfalte im Rücken ausgestattet, das große Cape ist so voluminös, dass eine Kellerfalte zu viel des Guten wäre. Es muss also ohne auskommen. Einen Rollsaum haben beide Modelle. Das große Cape ist größer als das Cape mit Falte und eignet sich daher besser für die größerer/kräftigere Frau, das Cape mit Falte dagegen eher für die kleinere/schmälere. Es geht aber durchaus auch andersrum ;)

Man kann beide Capes offentragen oder mit einer Nadel schließen.

 

one size

 

mit auf den Fotos: MerinoKleid, Mütze/Turban/Loopschal, Beinstulpen