Interview in der Fränkischen Nacht, Urlaub und neue Sommerteile

Nachdem ich mich jetzt seit Dezember nicht mehr gemeldet habe, hole ich heute alle Neuigkeiten in einem Beitrag nach.

 

INTERVIEW IN DER FN:

Im April hat mich die Fränkische Nacht interviewt:
Das ganze Interview findet ihr in der MaiAusgabe der FN, gleich auf Seite 4 und 5.

 

URLAUB und NEUE SOMMERMODELLE:

Nachdem ich nun fast zwei Monate voller Begeisterung und teilweise im totalen Glückstaumel an neuen Schnitten für den Sommer gearbeitet habe, bin ich nun - trotz aller Freude - reif für die Insel. 

Und auf diese verschwinde ich ab kommenden Montag (21.5.) bis einschließlich Mittwoch, 30.05. Das Atelier ist in dieser Zeit also gechlossen.

 

Sobald ich zurück bin, werde ich mich sofort an die bereits zugeschnittenen Teile setzen und in Produktion gehen.
Es wird dann geben: 5 neue Tops (drei der Tops aus nur einem Schnitt gemacht), 2 neue T-Shirts und ein Wunderteil, aus dem man 2 Kleider, 2 Röcke und ein Cape machen kann.

Auf dem Bild ein kleiner Vorgeschmack auf Top Ti.ni (welches es in 3 verschiedenen Variationen gibt) und das Wunderteil Kleo.patra - hier als kurzer Rock getragen.
Mangels Fotograph, musste die SelfieFunktion ran.

 

eine wunderschöne sonnige FerienZeit wünscht
Eure ViereckTänzerin